zurückweiter

Leistungen

Vor Behandlungsbeginn werden die verschiedenen Behandlungsvarianten diskutiert. Auf Wunsch wird ein schriftlicher Kostenvoranschlag erstellt.

Alle Therapien werden bei Bedarf mit Hilfe eines Operationsmikroskops durchgeführt.

Prophylaxe und Früherkennung

Zahnreinigung & zahnärztliche Kontrolle

Durch die regelmässige professionelle Zahnreinigung, individuelle Mundhygieneinstruktion und Prophylaxemassnahmen werden u.a. Karies und parodontalen Problemen vorgebeugt. Kosten für vermeidbare Schäden können durch die regelmässige systematische zahnärztliche Kontrolle (inkl. Röntgenbilder zur Kariesdiagnostik) gesenkt werden.

Dentalmikroskop & Fotos

Um Befunde präzise zu erheben, Diagnosen zu stellen und Therapien durchzuführen wird bei Bedarf ein hochmodernes Operationsmikroskop angewendet.

Mit Hilfe von Fotoaufnahmen können wir Ihnen zeigen was wir sehen. Die Befunde können so gemeinsam mit Ihnen besprochen werden.

Therapie

3D-Röntgen

  • auf herkömmlichen 2D-Bildern haben wir immer Verzerrungen und Überlagerungen, oftmals ist eine genaue Befundung nicht  abschliessend möglich
  • dreidimensionales Röntgen zur präzisen Diagnostik, Planung & Therapie
  • viele Indikationen: Chirurgie (Implantate, Weiseheitszähne etc.), Kiefergelenkbeschwerden, Nasennebenhölen usw.
  • schablonengeführte Chirurgie: die Implantate werden digital am Computer geplant und mit Hilfe von Schienen auf 0.5mm genau beim Patienten eingesetzt: maximale Präzision und Veraussagbarkeit bei minimalem Komplikationsrisiko!

Ästhetische/kosmetische Zahnmedizin

  • Bleaching: Zahnaufhellung einzelner, verfärbter Zähne oder des gesamten Gebisses
  • CEREC: hochwertige Keramikrekonstruktionen
  • Kronen und Brücken: festsitzende Rekonstruktionen aus Keramik
  • Stellungskorrekturen mit transparenten Zahnspangen
  • Veneers: ästhetische Zahnkorrekturen (Stellung, Form & Farbe) mittels Keramikverblendungen
  • zahnfarbene Füllungsmaterialien
  • Zahnschmuck

Chirurgie

  • operative Weisheitszahnentfernung
  • Parodontalchirurgie
  • Weichteilchirurgie mit dem Laser; Entfernen von Lippenbändern, Reizfibromen, Papillomen etc.
  • Zahnimplantate

CEREC

  • Rekonstruktionen aus hochwertiger Keramik
  • ästhetische Füllungen, Teilkronen, Kronen und Veneers für Seiten- und Frontzähne
  • CAD/CAM Technologie
  • kein Abdruck (Zahn wird optisch gescannt)
  • meistens ist nur eine einzige Sitzung notwendig (kein Provisorium)
  • nebst einer zweiten Sitzung sparen Sie Zahntechnikerkosten von ca. 600 CHF pro Zahn

Laser

  • Soft-Laser mit diversen Anwendungsmöglichkeiten. Zum Beispiel bei schmerzhaften Mundschleimhautläsionen (Aphten, Herpes) oder zur Unterstützung der Wundheilung nach einem chirurgischen Eingriff.
  • Diodenlaser: Vielfältiger Einsatz z.B. zur Dekontamination bei Wurzelkanalbehandlungen, Unterstützung der Parodontaltherapie, blutungsfreie und schmerzarme Entfernung von Lippenbändern, Reizfibromen etc.
  • Schmerzfreies Ausschalten des Würgereflexes während der Behandlung (Laserakupunktur).

Implantologie

  • Einzelzahnimplantate und komplexe Rekonstruktionen, bei Bedarf mit Knochenaugmentation
  • schablonengeführte Chirurgie: nach Herstellung einer 3D-Röntgenaufnahme werden die Implantate digital am Computer geplant und mit Hilfe von Schienen genau wie geplant beim Patienten eingesetzt: maximale Präzision und Veraussagbarkeit bei minimalem Komplikationsrisiko!

Kieferorthopädie

  • Kinder mit behandlungsbedürftigen Zahnfehlstellungen werden an uns vertraute Spezialisten überwiesen

Kinderzahnmedizin

  • Schulzahnarzt der Stadt Bern: Die Schulzahnpflege ist die Grundlage für die zahnmedizinische Betreuung von Kindern und Jugendlichen. Sie ermöglicht allen die gleichen Chancen zum lebenslangen Erhalt der Zähne.
  • Myoarthrophatie (MAP) und Bruxismus
  • Knirsch- und Nachtschiene sowie Physiotherapie bei Patienten mit/ohne Kiefergelenksbeschwerden

Parodontologie

  • Konservative und chirurgische Behandlung entzündlicher Erkrankungen des Zahnhalteapparates (Parodontitis/Parodontose). Das Parodontitis-Risiko ist individuell verschieden; Mundhygiene, Rauchgewohnheiten, Stress, Allgemeinerkrankungen und genetisch bedingte Risikofaktoren beeinflussen eine Parodontitis.
  • laserunterstützte Behandlungen

Versiegelung bei Kindern

  •  Die Versiegelung unputzbarer Zahnoberflächen stellt die Hygienefähigkeit wieder her und kann somit Zahnschäden verhindern.

 

Zahnerhaltung

  • Füllungen: Wir verwenden zahnfarbene plastische Füllungsmaterialien (Kunststoff). Grössere Rekonstruktionen werden auch aus Keramik gefertigt (siehe CEREC).
  • Wurzelkanalbehandlungen: Mit Hilfe elektronischer Instrumente und dem Operationsmikroskop kann eine Wurzelkanalbehandlung individuell optimal durchgeführt werden. Die Wurzelkanäle werden zusätzlich mit dem Laser dekontaminiert.

Zahnersatz

  • Teil- & Totalprothesen (abnehmbare Prothetik)
  • Kronen & Brücken (fixe Prothetik; auch aus Vollkeramik) 

Diverses

  • Zahnschutz für Sportler
  • Behandlung und Schutzschiene bei Knirschern mit oder ohne Kiefergelenksbeschwerden